fbpx


virtuelles Büro | vitual Office

Was ist ein virtuelles Büro / ein virtual office?

Der “virtual office” (virtuelles Büro) findet mittlerweile in Deutschland mehr und mehr Verbreitung. Dabei ist häufig gar nicht klar, was damit eigentlich genau gemeint ist, denn ein virutelles Büro kann es in ganz verschiedenen Ausprägungen geben – zwei davon möchten wir Ihnen heute vorstellen:

virtuelles Büro

Als Firmensitz und ladungsfähiger Geschäftsadresse

Dabei eignet sich ein virtuelles Büro hervorragend, um bspw. den Sitz des eigenen Unternehmens dorthin zu verlegen.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Erstens kann man damit eine klare Trennung zwischen beruflichem und privatem treffen und hält ferner sämtliche Aktivitäten vor neugierigen Nachbarn fern. Auch dient es der Reputation, da die eigene Firma eben nicht mehr in der eigenen Wohnung zu finden ist.

Unsere Geschäftsadressen sind alle ladungsfähig, so dass sie auch zur Eintragung in das Handelsregister, sowie zur Anmeldung beim Finanzamt und bei der Gewerbemeldestelle genutzt werden können.

Selbstverständlich kannst Du die Anschrift dann auch im Impressum Deiner Webseite, auf Briefpapier, sowie Visitenkarten, Flyern … wo immer Du möchtest nutzen, um Dein Unternehmen zu repräsentieren.

Wir nehmen alle eingehende Post für Dich entgegen und legen Sie Dir zur Abholung bereit oder senden Sie Dir optional im Original oder eingescannt via E-Mail zu. Ganz wie Du es möchtest.

Du möchtest eine Geschäftsadresse mieten? Dann los.

vituelle Assistentin, virtueller Assistenz, virtuelle Assistenz

Oder als Dienstleistung in Form einer persönliche Assistenz.

Bei Dienstleistungen im Bereich eines virtuellen Büros spricht man eigentlich mehr von einem virtuellen Assistenten oder einer virtuellen Assistentin, aber auch hier hat sich der Begriff virtuelles Büro eingebürgert, da Dir eben zahlreiche Funktionen geboten werden, die man eben auch aus einem “echten Büro” kennt.

Unsere Mitarbeiter übernehmen für Dich die Aufgaben, die sonst auch “echte Kollegen/-innen” in einem “echten Büro” für Dich erledigen würden.

Wir recherchieren für Dich, wir gehen für Dich an Telefon, wir übernehmen Schreibarbeiten, rufen Kunden an, übernehmen Recherchen, akquirieren Kunden, vereinbaren Termine, buchen Hotels, Flüge, Bahnticktes oder Mietwagen, reservieren Tische in Restaurants für Dich und Deine Kunden – kurzum: Wir sind da, wenn Du Hilfe brauchst.

Da die Leistungen bei unseren Kunden sehr individuell und die Anforderungen sehr unterschiedlich sind, bieten wir hier keine festen Pakete an, sondern orientieren uns immer am tatsächlichen Bedarf, um eine maßgeschneiderte Lösung zu finden.

Interesse? Sprich uns an. Du wirst überrascht sein, dass eine virtuelle Assistenz gar nicht so teuer ist, wie Du vielleicht denken magst. Wir rechnen fair nach tatsächlichem Aufwand ab – also nur, wenn Du uns wirklich brauchst oder auch nur dann, wenn wir tatsächlich für Dich und Dein Unternehmen tätig sind.